Seiten

Freitag, 17. Juli 2015

25. - 27. Sept. 2015 - Workshop- und Milonga-Wochenede mit Melina Sedó und Detlef Engel

Am letzten September-Wochenende (25. bis 27.09.) werden Melina Sedó und Detlef Engel wieder in Regensburg sein, unterrichten und mit uns in den Milongas bis in die frühen Morgenstunden tanzen. Melina und Detlef werden wieder vier Workshops anbieten (Details s.u.). Und weil es immer gut ist, direkt nach dem Workshop das gelernte in die Milonga mitzunehmen, bieten wir auch dieses Jahr drei Milongas an.

Die Workshops:
Freitag, 25. Sept. 2015 - 17:30 bis 19:30h:
WS 1. Umarmung & entspannte Kommunikation im Paar
In diesem Workshop konzentrieren wir uns auf die Qualität der Umarmung und der Kommunikation. Wir erinnern uns an natürliche, zirkulare Bewegungsformen und setzen sie bewusst als Mittel der Kommunikation ein. Das fühlt sich nicht nur organischer an, sondern bringt auch Entspannung in der Umarmung. Auch wenn dieser Workshop für einige unsere Basis-Technik wiederholt, so legen wir ihn jedoch allen als Einstieg in das Wochenende ans Herz. Ihr werdet sehen, dass es immer neue Aspekte zu entdecken gibt!

/// 2 Stunden

Samstag, 26. Sept. 2015 - 13:00 bis 16:30h:
WS 2. Vorsicht: Biagi!
Rodolfo Biagi - der Meister rhythmischer Variation und überraschender Momente. Wir beschäftigen uns mit dem Verlauf seiner musikalischen Entwicklung und werden uns dabei einige Tangos sehr genau ansehen und dazu tanzen. Die Umsetzung kann dabei so technisch einfach oder komplex sein, wie Ihr es wünscht. Figuren werden in diesem Workshop keine Rolle spielen. Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Kurs ist die Kenntnis rhythmischer Variation und die Fähigkeit, Geschwindigkeits-veränderungen im Tanz zu kommunizieren und zu tanzen.

/// 3 Stunden zuzügl. Pause von 30 Min.

Samstag, 26. Sept. 2015 - 17:00 bis 18:30h:
WS 3. (Teil 1) Das Kreuz mit dem Kreuz
Der 1. Teil eines zweiteiligen Workshops. Beschreibung : Siehe Sonntag 1. Workshop. Beide Kursteile können nur zusammen gebucht werden.

Sonntag, 27. Sept. 2015 - 12:30 bis 14:00h:
WS 3. (Teil 2) Das Kreuz mit dem Kreuz
Das Kreuz der Frau ist, wenn es wirklich geführt wird, ein anspruchsvolles und schönes Element, das auf ganz erstaunliche Weise variiert werden kann, vorausgesetzt, das Paar ist in der Lage, auf subtile Weise zu kommunizieren. Wir entwickeln das Kreuz als Anwendung zirkularer Elemente und werden es dann im Laufe des Workshops linearisieren, um der Interpretation verschiedener Musikstile gerecht zu werden. Ausserdem betrachten wir ungewöhnliche Auflösungen und - wenn die Zeit es zulässt -  neue und interessante Kreuz-Variationen, die nur selten getanzt werden. Obwohl wir keine komplexen Figuren unterrichten, ist dies übrigens absolut kein Anfängerkurs. Bereitet Euch auf eine anspruchsvolle und spannende Arbeit vor, die selbst weit fortgeschrittene Tangueros fordern wird. Eine gute technische Basis wird vorausgesetzt.
/// insgesamt 3 Stunden

Sonntag, 27. Sept. 2015 - 14:30 bis 16:30h:
WS 4. Lineare und zirkuläre Ochos in der engen Umarmung
Wir beschäftigen uns mit der Unterscheidung einfacher Milonguero Ochos zu echten Ochos mit Pivots, die in der engen Umarmung eine echte Herausforderung darstellen. Insbesondere, wenn wir musikalisch variieren möchten. Unser Ziel ist Komfort gepaart mit Bewegungsfreiheit. Wenn es die Zeit zulässt, stellen wir eine kleine Kombination vor, die beide Arten von Ochos integriert. Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Workshop ist die Kenntnis des gekreuzten Systems, sowie eine stabile Achse.
/// 2 Stunden

In allen Kursen ist Platz für 12 Paare. Wir werden Café, Tee, Softdrinks und kleine Snacks kostenfrei für alle Teilnehmenden zur Verfügung stellen. Eine rechtzeitige paarweise Anmeldung mit einer eMail (Adresse s.u.) und Bezahlung vorab (Hinweise dazu per eMail nach Anmeldung) ist daher notwendig. Für alle, die weiter an der Basis arbeiten möchten oder Melinas und Detlefs Unterricht noch nicht kennen, empfehlen wir herzlichst die Teilnahme an WS 1 (Umarmung & entspannte Kommunikation, Fr. 17:30h).
Alle Details sind noch einmal in einem PDF zusammengefasst. Es ist weiter unten verlinkt.

Die Milongas:

Freitag, 25. Sept. 2015 - 21:00 bis 2:00h Eintritt 7,00 €

DJ Alja Ferme, Celje, SLO


Samstag, 26. Sept. 2015 - 21:00 bis 2:00h Eintritt 10,00 €

(inkl. einem Getränkegutschein über 3,00 €)

DJ Nick King, London, UK


Sonntag, 27. Sept. 2015 - 17:30 bis 22:30h Eintritt 5,00 €
(für alle WS-Teilnehmer des Wochenendes ist der Eintritt frei!)

DJ Gregor, Regensburg

Bei allen Milongas wird ausschließlich traditionelle Tangomusik (in Tandas mit Cortinas) gespielt.

Veranstaltungsort für alle Kurse und Milongas: Alte Mälzerei - Theatersaal Galgenbergstraße 20, 93053 Regensburg


Adressen für Übernachtungen:

Unseren auswärtigen Gästen empfehlen wir für die Quartiersuche in Regensburg auch in diesem Jahr wieder zwei Internetadressen.

Die "offizielle" Tourismusseite der Stadt

... und die "bed and breakfast" Adresse


Und hier gibt es wieder das gesamte Programm als PDF für den Schuhbeutel. In dem PDF sind noch einmal alle Details, unsere eMail-Adresse für Nachfragen und die Anmeldung und ein Link zu unserer Facebookseite.

Keine Kommentare:

Kommentar posten